Einsatz 17/2019 starke Rauchentwicklung in Keller

Unsere Freitzeit für Ihre Sicherheit

Einsatz 17/2019 starke Rauchentwicklung in Keller

12. Juni 2019 Einsätze 0

am 12.06.2019 um 11.05Uhr wurden die Feuerwehren Ardning und Frauenberg zu einem Brandverdacht in einem Heizraum eines Einfamilienhauses gerufen. Bei der Lageerkundung durch den Atemschutztrupp wurde festgestellt, dass eventuell durch eine Verpuffung die starke Rauchentwicklung verursacht wurde. Das rasche einschreiten der Feuerwehren wurde durch den Umstand begünstigt, dass im Heizraum ein Rauchwarnmelder installiert war und dieser auch ausgelöst hatte. Mit Druckbelüftungsgeräten wurde der Keller vom Rauch befreit, und eine Kontrolle mit Wärmebildkameras durchgeführt.

Bilder FF-Ardning/Koinegg

Schreibe einen Kommentar