Tag des Ehrenamtes im Rüsthaus Frauenberg

Unsere Freitzeit für Ihre Sicherheit

Tag des Ehrenamtes im Rüsthaus Frauenberg

13. November 2018 Veranstaltungen 0

Zur Anerkennung verdienter Leistungen für die Gemeinde Ardning wurden am 11.11.2018 verschiedene Personen im neu sanierten Rüsthaus der FF-Frauenberg geehrt.
Im Beisein zahlreicher Ehrengäste (u. a. LH – Stv. Michael Schickhofer und Bgm. Reinhard Metschitzer) wurden dem ehemaligen Kommandanten der FF-Ardning, ABI Peter Mayer sowie dem ehemaligen Kommandaten-Stellvertreter EOBI Joachim Schnittler als Zeichen des Dankes die „Ehrenringe der Gemeinde Ardning“ verliehen. Der Kommandant der FF Ardning, HBI Rene Lesch verlas eine Laudatio über den Werdegang und die zahlreichen Ausbildungen und Ehrungen von ABI Mayer und EOBI Schnittler, deren lückenlose Aufzählung den Rahmen dieses Beitrages sprengen würde. Die anschließende Ehrung wurde dann von LH – Stv. Schickhofer und Bgm. Metschitzer vorgenommen, die beiden Geehrten nochmals ihren Dank für ihre jahrzehntelange freiwillige Tätigkeit für die FF Ardning und natürlich die Gemeinde Ardning aussprachen.
Der feierliche Rahmen wurde ebenfalls genutzt, um Altbürgermeister Johann Egger und Kapellmeister Erich Draxl (MV Ardning) den Ehrenring der Gemeinde Ardning zu verleihen.

Für diesen unermüdlichen, ehrenamtlichen Einsatz können wir uns nur bedanken!„, so LH – Stv. Schickhofer und Bgm. Metschitzer unisono sichtlich stolz. 

Die FF-Frauenberg möchten ABI Mayer und EOBI Schnittler noch einmal recht herzlich zu ihrer Ehrung gratulieren und ihnen auf ihren weiteren Wegen im Feuerwehrwesen bzw. im Interesse der Gemeinde Ardning alles Gute wünschen !!

Diese Veranstaltung wurde auch genutzt, um verdiente Gemeinderatsmitglieder zu Ehren. So wurden für mehr als 15jährige Tätigkeit Frau Vizebürgermeister Trude Roppl mit einer Ehrenkette, und die Gemeinderatsmitglieder Wegscheider Helmut, Zamazal Walter, Fößleitner Franz und Erlinger Wolfgang für mehr als 10jährige Tätigkeit mit einem Ehrenteller ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar